fb_logo.png @steuerberatungleonhart

Besuchen Sie uns auf Facebook! 


4.4.2020

COVID 19 - Sonderbetreuungszeit

Die wichtigsten Fakten zur Sonderbetreuungszeit


Die Buchhaltungsagentur des Bundes wurde mit der Abwicklung der Sonderbetreuungszeit gemäß Paragraf 18b Absatz 1 des Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetzes (AVRAG) betraut. Derzeit werden alle Details sowie die technische Umsetzung ausgearbeitet. Wir erweitern unser Informationsangebot laufend.

So können Sie einen Antrag stellen
 
Die Beantragung der Förderung der Sonderbetreuungszeit können Sie über das Unternehmensserviceportal (USP) durchführen. Im USP  steht ein elektronisches Formular zur Verfügung, das alle Unternehmen in Österreich nutzen können, die im USP registriert sind.

Falls Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich hier registrieren . Bitte beachten Sie, dass die Nutzung des Antragsformulars im USP die Zuweisung der entsprechenden Rolle im USP erforderlich macht. Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Ihren Administrator.


Im USP-Formular können Sie maximal 15 Personen pro Antrag erfassen. Falls Sie für mehr als 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Antrag stellen möchten, schreiben Sie uns bitte eine
E-Mail an sonderbetreuungszeit@bhag.gv.at. Wir stellen Ihnen gerne eine alternative Lösung zur Verfügung.

Nach Einbringung des Antrags erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Diese Bestätigung enthält eine Referenznummer. Bitte schreiben Sie diese Referenznummer bei E-Mail Anfragen immer in den Betreff. Die Referenznummer ist für uns ein eindeutiges Identifikationsmerkmal um Ihre Anfrage treffsicher zuordnen zu können.

Sie benötigen weitere Informationen?
 
Bei technischen Fragen zum USP oder zum elektronischen Formular wenden Sie sich bitte an das USP Service Center. Die Kontaktdaten finden Sie hier .

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an  sonderbetreuungszeit@bhag.gv.at. Das Team der Buchhaltungsagentur des Bundes wird Ihre Fragen schnellstmöglich beantworten.

<< zurück zur Übersicht



Interessiert? Fordern Sie hier unverbindlich nähere Informationen an!

Druckversion